Seminare - Architekt und Sachverständiger Dipl.-Ing. Frank Hempel

Direkt zum Seiteninhalt
Meine Seminare
    
Nicht nur die Fortbildungsverpflichtungen einiger Architekten- und Ingenieurkammern erfordern eine regelmäßige Weiterbildung der Architekten und Ingenieure. Eine regelmäßige Fortbildung ist auch erforderlich, damit Fehler in der Ausschreibung, Abrechnung und Vergütung sowie der Honorarberechnung vermieden werden.
    
Der wirtschaftliche Erfolg einer Baumaßnahme hängt nicht zuletzt vom sicheren Wissen um die Anforderungen an die Leistungen, Regeln zu Neben- und Besonderen Leistungen und Abrechnungsregeln, dem richtigen Anmelden von Bedenken, dem Durchsetzen oder Vermeiden von Nachträgen ab. All das erfordert fundierte Kenntnisse der VOB, insbesondere auch von Teil C der VOB.
        
Die VOB wird regelmäßig aktualisiert. Dabei ist es aber für eine fehlerfreie Ausschreibung, Ausführung und Abrechnung zwingend erforderlich, die aktuellen Regelungen der VOB zu kennen. Es reicht nicht, von “VOB-gerechter” Ausschreibung und Abrechnung zu reden, vielmehr müssen Ausschreibende und Ausführende wissen, was genau darunter zu verstehen ist. Nur so ist unnötiger Streit darüber zu vermeiden.
    
Für eine sichere Honorarabrechnung benötigen Architekten und Ingenieure fundierte Kenntnisse der HOAI und auch der aktuellen Rechtsprechung zu Fragen der Honorarabrechnungen. Auftraggeber sollten zumindest die Grundzüge der HOAI kennen, um Honorarrechnungen von Architekten und Ingenieuren prüfen zu können.
    
Meine Seminare helfen Ihnen, sicher die VOB und die HOAI sowie weitere Regelwerke in Ihrer Praxis anzuwenden und so Fehler, Mehrkosten und damit auch Ärger zu vermeiden.
    
Copyright © 2022 Dipl.-Ing. Frank Hempel
Zurück zum Seiteninhalt